Wandverkleidung neu

Fugenlose Wandverkleidung

Wir sind Ihr Spezialist für’s Badezimmer​

Fugenlose Wandverkleidung fürs Badezimmer

Mit fugenloser Wandverkleidung erstrahlt Ihr Badezimmer in neuem Glanz. Unsere großflächigen Acrylplatten eignen sich hervorragend, um beschädigte und in die Jahre gekommene Fliesen zu überdecken. Das Beste daran: Der Umbau erfolgt ganz ohne Schmutz und Lärm. Aufgrund der Pflegeleichtigkeit sind unsere fugenlosen Wandverkleidungen auch ideal für die altersgerechte Badsanierung geeignet. Sie wählen dabei aus Platten in zahlreichen Designs, die wir individuell auf Ihr Badezimmer abstimmen.

Fugenloses Bad – die Vorteile

Hervorragende Tiefenwirkung

Die Tiefenwirkung unserer Acrylplatten verleiht Ihrem sanierten Badezimmer ein völlig anderes Raumgefühl.

Fugenlose Feuchtraumpaneele

Auf rauen Fugen sammeln sich oft Schmutz sowie Bakterien und es bilden sich Verfärbungen. Durch die fugenlose Verarbeitung unserer Acrylplatten entfällt dieser Punkt.

Pflegeleicht und hygienisch

Durch die glatten, leicht zu reinigenden Oberflächen wirken fugenlose Acryl-Paneele gleichzeitig antibakteriell.

Viele Gestaltungsmöglichkeiten

Ein barrierefreies Bad erleichtert die Pflege ungemein und ist deshalb für Acrylplatten fürs Bad gibt es in zahlreichen Farben und Mustern, die Sie sogar miteinander kombinieren können.

Leicht zu bearbeiten

Acrylplatten können Sie beliebig bearbeiten. So passen Sie die Wandverkleidung individuell auf Ihre Wohlfühloase an.

Für wen eignet sich eine fugenlose Wandverkleidung im Bad?

Grundsätzlich profitiert jeder von den Vorteilen einer fugenlosen Wandverkleidung. Besonders bei der altersgerechten Badsanierung lohnt sich der Griff zu den Acrylplatten. Aufgrund der hervorragenden Oberflächeneigenschaften gelingt Ihnen die Pflege des Badezimmers im Handumdrehen. Seifenreste und Kalk entfernen Sie problemlos mit einem feuchten Tuch.

In der fugenlosen, wasserabweisenden Wandverkleidung der Dusche sammelt sich außerdem weniger Schmutz und Feuchtigkeit, weshalb die Gefahr der Schimmelbildung erheblich sinkt. Dank der Pflegeleichtigkeit wirkt die fugenlose Wandverkleidung barrierereduzierend und kann im Rahmen einer altersgerechten Badsanierung oder einer Modernisierung umgesetzt werden. Somit machen Sie Ihr Badezimmer bereit für die Zukunft und sparen viel Zeit und Kraft bei der Reinigung.

Ihr Weg zum Traumbadezimmer

Wer auf das Anbringen der fugenlosen Wandverkleidung im Bad setzt, erspart sich im Vergleich zum Verfliesen auch jede Menge Arbeit. Bei der Verarbeitung entstehen weder Dreck noch Krach, denn auf Trennschleifer und Bohrhammer können Sie beim Verlegen von Acrylplatten verzichten. Stattdessen kommt unser Spezialschneidewerkzeug zum Einsatz – ganz ohne Staub oder Lärm. Für ein optimales Ergebnis setzen Sie deshalb auf uns als Partner bei Ihrer fugenlosen Badsanierung. Der Ablauf sieht wie folgt aus:

Vereinbaren Sie einen Termin mit SchnellesBad Deutschland. Hierfür stehen Ihnen unsere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.
Zum vereinbarten Termin erscheinen unsere Mitarbeiter und planen die bevorstehende Badsanierung gemeinsam mit Ihnen. Dabei vermessen wir nicht nur Badewanne und Dusche, sondern auch die Bereiche, die wir mit hochwertigen Acrylplatten gestalten sollen.
Ob elegantes Rot oder Marmoroptik: Wählen Sie die zu Ihrem Bad passende Wandverkleidung aus Acryl einfach aus. Gern beraten wir Sie dabei auch
Sie erhalten anschließend von uns ein Angebot in Form eines Kostenvoranschlags. Sofern nicht bereits geschehen und Anspruch besteht, empfehlen wir an der Stelle, den Pflegekassenzuschuss und gegebenenfalls weitere Fördermittel zu beantragen. Damit sparen Sie bares Geld.
Nachdem Sie uns beauftragt haben, beginnen wir damit, den Untergrund zu säubern und von Bakterien und Schmutz zu befreien. Dadurch haftet der Kleber besser. Außerdem verhindert es, dass sich unangenehme Gerüche bilden.
Anschließend glätten wir vorhandene Unebenheiten und dichten den Untergrund – ganz gleich, ob Fliesen oder Putz – mit einem speziellen Dichtmittel ab.
Nun schneiden wir die Acrylplatten zu und passen diese an die zu verkleidenden Wände an. Dabei arbeiten wir millimetergenau, schließlich sollen die Acryl-Paneele fugenlos abschließen.
Nachdem die Dichtflüssigkeit durchgetrocknet ist und wir alle Acryl-Wandpaneele zugeschnitten haben, befestigen wir diese mit speziellem Industriekleber sauber und fugenlos. Unschöne oder defekte Bereiche weichen augenblicklich. Durch die flache Materialstärke der Dekorplatten trägt diese Wandverkleidung nur minimal auf und erhält das Raumgefühl – das ist besonders in räumlich begrenzten Zonen wie der Dusche wichtig.

Die fugenlose Badverkleidung als kostengünstige Alternative

Da der Aufwand geringer ist als beim Verfliesen, ist das Verlegen von Acrylplatten in der Regel günstiger. Die Kosten für die fugenlose Wandverkleidung Ihres Badezimmers können wir im Vorfeld allerdings nicht genau beziffern. Sie hängen von der zu verkleidenden Fläche, der Untergrundbeschaffenheit und der Art der Acrylplatten ab. Ein Angebot erhalten Sie nach unserem Besichtigungstermin, bei dem wir die Badsanierung gemeinsam mit Ihnen planen. Darin listen wir Ihnen die anfallenden Arbeiten und Kosten detailliert und transparent auf.

Fördermöglichkeiten – so sparen Sie beim Umbau

Sofern Sie die Wandverkleidung im Rahmen einer pflege- und altersgerechten Badsanierung umsetzen, können Sie einen Zuschuss bei der Pflegekasse beantragen. So lohnt es sich beispielsweise beim Umbau von der Wanne zur Dusche gleich auf eine fugenlose Wandverkleidung für die Dusche umzusteigen, da Sie bei den Umbaumaßnahmen jede Menge Geld sparen. Falls Sie sich für eine altersgerechte Badsanierung interessieren, finden Sie auf unseren Seiten zum Thema Förderung weitere Informationen zu den Voraussetzungen und den verschiedenen Möglichkeiten.

Wandverkleidungen in großer Vielfalt

Unsere fugenlosen Feuchtraumpaneele bestehen aus Acryl, einem besonders hochwertigen und vielseitigen Kunststoff. Ihre kreativen Vorstellungen können Sie dabei voll ausleben. Wir bieten Wandverkleidungen in verschiedenen Farben, Größen und Stärken an, die wir stets individuell an Ihr Badezimmer anpassen.

Mit unseren Basic Acrylplatten setzen Sie dekorative Highlights. Sie wählen aus lichtbeständigen Designplatten in sieben zeitlosen Farben, die sich durch ihre glasähnliche Optik und ihre Tiefenwirkung auszeichnen. Die preiswerten und pflegeleichten Dekorplatten erlauben eine individuelle Gestaltung und integrieren sich dank des schlichten Looks elegant in jedes Badezimmer.

Sind Sie auf der Suche nach einem besonders edlen Design? Dann sind unsere Luxy Panel die richtige Wahl für Sie. Wir führen die Platten in Stein-, Holz- und Metalloptik, mit der Sie Ihr Badezimmer verschönern. Aufgrund der innovativen Oberflächenveredlung sind die Luxy Panel kaum von den echten Werkstoffen unterscheidbar. So kommen Sie in den Genuss von einzigartigen Materialien und erzielen ein ganz besonderes Raumklima.

Ihr Partner für die Badsanierung

SchnellesBad Deutschland ist ein deutschlandweit tätiger Fachbetrieb für die alters- und pflegegerechte Badsanierung. Gern kümmern wir uns auch um Ihr Badezimmer und verwandeln es in eine fugenlose Wohlfühloase. Sie haben noch Fragen? Dann erreichen Sie uns über unser Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch. Wir stehen Ihnen bei Ihren Anliegen gern zur Verfügung und beraten Sie bei der Badsanierung.

Die Pflege der fugenlosen Wandverkleidung gestaltet sich besonders einfach. In Badezimmern mit Fliesen entpuppen sich die rauen Fugen schnell als Sammelort für Schmutz und Feuchtigkeit. Die Folge sind Verfärbungen und potenzieller Schimmelbefall – unschön für das Auge und im schlimmsten Fall gesundheitsschädlich. Die glatte Oberfläche unserer Paneele wirkt hingegen antibakteriell. Sie können sie einfach mit einem feuchten Tuch reinigen. Um Fugen müssen Sie sich dank unseres professionellen Einbaus keine Gedanken machen.
Der Aufwand beim Verlegen der Acrylplatten ist vergleichsweise gering, weshalb sich die Kosten für die Umbaumaßnahmen in Grenzen halten. Wie hoch diese letztendlich ausfallen, hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu zählen unter anderem die Fläche der zu verkleidenden Wand, die Beschaffung des Untergrunds und die von Ihnen ausgewählten Platten.
Oft werden fugenlose Wandverkleidungen in Verbindung mit unseren Möglichkeiten zur altersgerechten Badsanierung eingebaut. In dem Fall sind die Maßnahmen förderfähig. Die Unterstützung erfolgt je nach Institution in Form einer Kostenübernahme oder eines Förderkredits.
Für fugenfreie Flächen in Ihrem Badezimmer müssen Sie Ihren alten Fliesenspiegel nicht erst herausbrechen. Stattdessen reinigen und glätten wir den vorhandenen Untergrund und dichten das Ganze ab. Die neue Wandverkleidung kleben wir anschließend einfach auf. Dank der flachen Bauform tragen die Wandpaneele nur minimal stark auf, weshalb Sie sich auch bestens für kleine Räume und Duschen eignen.
X