Badewannentür Fachbetrieb

Wir garantieren eine Deutschlandweite Ausführung Der Umbau zur neuen Barrierefreien Glasdusche in ganz Deutschland...... Die meisten Menschen möchten gerne in ihrer gewohnten Umgebung ihre Körperhygiene durchführen und dabei nicht auf Sicherheit und Luxus verzichten, deshalb sollten gerade die Sanitäranlagen im Bad vom Fachmann professionell umgestaltet werden. Ob alte Badewanne zur neuen Dusche, alte Dusche zur neuen Dusche oder eine Komplettsanierung ihres Bades. Bei uns ist alles möglich. Wir beraten sie gerne in unserer Ausstellung in Detmold oder auf Wunsch bei ihnen vor Ort. Dabei unterscheiden wir von drei Arten der Umbauten..... - zum einen die 8 Std Umbauten, wo wir die alte zuhohe Badewanne oder Dusche entfernen und durch eine niedrige Duschtasse der Marke Repabad, oder Hsk mit der von ihnen ausgesuchten Kabine ersetzen. Dies ist eine kostengünstige Variante die meist von Pflegebedürftige und älteren Menschen zur barrierefreien Dusche genutzt wird. Es entstehen dabei keine Fliesenschäden und kann von der Pflegekasse bezuschusst werden. - zum zweiten bieten wir Komplettsanierungen an, wo der Kunde sich fast frei entfalten kann und eine komplette Badsanierung wünscht, neue Wandfliesen, Fußbodenfliesen, Duschkabinen.ect... Ob sie dabei auf Glas oder aus Kunststoff hergestellte Duschkabinen setzen ist ihnen überlassen. Selbs die Größe ihrer begehbaren Dusche soweit es die baubedingten Möglichkeiten zulassen ist frei zu entscheiden. - zum dritten bieten wir Badewanneneinstiege / Türen an, für Menschen die keine Lust auf lange Bauzeit, Stress oder Lärm haben, oder ihre geliebte Badewanne nicht aufgeben möchten und eher einen Nutzen zum einsteigen mit unserem Produkt in die Wanne sehen. Dieser Umbau ist sehr stressfrei und dauert Ca 2 Std wobei sie am nächsten Tag wieder duschen oder Baden können. In allen Situationen können wir Haltegriffe, Duschhocker und/ oder Rutschhemmungen für ihre Dusche mit anbieten. Zu unserem Kundenstamm gehören Privathaushalte mit oder ohne Pflegestufe, große Wohnbaugesellschaften oder Pflegeeinrichtungen und das Deutschlandweit. Barrierefreies duschen für unseren Kunden steht dabei im Vordergrund. Unser Team berät Sie gerne bei Ihrem neuen Traumbad. Eine vor Ort Beratung und Aufmaß ist für Sie immer kostenfrei. ......Badewanne oder Dusche zur Dusche in 8 Stunden Umbauablauf Das passiert in Ihrem Badezimmer Ausgangssituation Der Umbau von der hohen Badewanne oder Dusche zur Dusche kann in beinahe jeder Einbausituation erfolgen. Einzige Ausnahme sind Badewannen unter Dachschrägen, auch dafür gibt es bei uns lösungen. Diese Bild zeigt das die zu hohe Badewanne einfach schlecht zum einsteigen ist und beim ein oder austeigen erhebliche Gefahren entstehen. Bei älteren Menschen ist dort ein Umbau zur Dusche für die tägliche Körperhygiene ein muss, um sicherzugehen das ein Sturtz oder derartige Verletzungen in der Zukunft auszuschließen sind. (Montagen werden von uns in ganz Deutschland ausgeführt, scheuen sie keine Kontaktaufnahme.) Tel.05231/5009093 Vorbereitung des Umbaus: Wir erstellen einen genauen Aufmaßplan der Wanne. Notieren dabei alle relevanten Maße. Die tatsächliche Einstiegshöhe der Duschtasse kann erst beim Umbau ermittelt werden, von 0,0-4,5 cm. Sollten Heizungs oder Wasserrohre den Einbau behindern (kommt eher selten vor), kann es sein, dass zusätzliche Verkleidungen « Sockel oder Kästen » gebaut werden müssen.Die Standard-Höhe der Duschtasse beträgt 4,5 cm kann wahlweise aber deutlich drunter sein. Eine geringere Einstiegshöhe kann nur dann erreicht werden, wenn der Ablauf entsprechend niedrig ist. Wir überprüfen anschließend den ungehinderten Ablauf des Wassers. Ausbau der Wanne Gusseisen-Wannen werden mit einem speziellen Schnabel-Stemmeisen zerlegt. Diese Methode erlaubt einen lärm und staubarmen Rückbau. Anschließend werden die herausgebrochenen Stücke in Eimern oder Säcken von uns entsorgt. So vermeiden wir Schäden an Fluren, Türrahmen, Treppenhäusern usw. Weiter entfernen wir sorgfältig etwaige Silikonreste, entstauben die Wände mit einer groben Bürste und besprühen dann die Flächen mit einem Primer. Wir verwenden einen schnell trocknenden Primer. ENTSORGUNG: Badewannen aus Edelstahl oder Acryl sowie der ganze Bauschutt werden in transportierbare Teile zerschnitten und von uns fachgerecht entsorgt. Einbau der Duschtasse oder gefliestem Duschbereich: Die neue Duschtasse wird bei Bedarf vor Ort auf das richtige Maß zugeschnitten. Passgenau wird eine neue Ablaufgarnitur installiert sowie ein langlebiger und tragfähiger Untergrund für die Duschtasse gefertigt. Anschließend wird die Duschtasse eingebaut und die Dichtheit und der ordnungsgemäße Abfluß des ablaufens kontrolliert. Als letztes werden die Sanitäracrylplatten für die Wandverkleidung zurechtgeschnitten und mit spezialkleber an die Wände bis unterhalb des Fliesenspiegels angebracht.Wir sind immer bestrebt die Duschtasse so tief wie möglich zu setzen, jedoch müssen wir uns nach dem vorhandenen Ablauf richten, jedoch nicht höher als 12 cm. Montage der Armaturen und Aufbau der Duschkabine: Jetzt können die neue Duschkabine Ihrer Wahl sowie die gewünschte Armatur und Duschstange auf- bzw. eingebaut werden. Alle Fugen werden sorgfältig abgedichtet und bereits am nächsten Tag können sie duschen. Eine kostengünstige Alternative zu einem kompletumbau der oft sehr teuer ist und meist nicht bezuschußt wird. Bei uns erhalten Sie bei Pflegestufe einen Zuschuß bis 4000,- ? Pflegekasse/ Krankenkasse/Zuschüsse Es ist üblich und auch von uns aus zu verstehen das ältere Menschen in ihrem meist doch selbsterbauten Eigenheim oder erkauftem Eigentum im Alter wohnen bleiben möchten. Eine lange Pflege in einem Pflegeheim ist meist sehr kostenintinsiv und wird von vielen Krankenkassen abgelehnt. Dies führt in manchen Familien zu Problemen weil im Eigenheim alltagsübliche Probleme auftauchen. Viele wissen überhaupt nicht, dass man solch einen Zuschuss oder Antrag überhaupt stellen kann. Aber auch für Junge Menschen sind wir für Sie da. Pflegebedürftige haben Anspruch auf Versorgung mit Pflegehilfsmitteln, die zur Erleichterung der Pflege oder zur Linderung der Beschwerden des Pflegebedürftigen beitragen oder ihm eine selbständigere Lebensführung ermöglichen, soweit die Hilfsmittel nicht wegen Krankheit oder Behinderung von der Krankenversicherung oder anderen zuständigen Leistungsträgern zu leisten sind. Die Pflegekasse überprüft die Notwendigkeit der Versorgung mit den beantragten Pflegehilfsmitteln unter Beteiligung einer Pflegefachkraft oder des Medizinischen Dienstes. Entscheiden sich Versicherte für eine Ausstattung des Pflegehilfsmittels, die über das Maß des Notwendigen hinausgeht, haben sie die Mehrkosten und die dadurch bedingten Folgekosten selbst zu tragen. § 33 Abs. 6 und 7 des Fünften Buches gilt entsprechend.

Hier steht: Badewannentür Fachbetrieb




































































Badewannentür Fachbetrieb

Ob alte Badewanne zur neuen Dusche, alte Dusche zur neuen Dusche oder eine Komplettsanierung ihres Bades. Bei uns ist alles möglich. Wir beraten sie gerne in unserer Ausstellung in Detmold oder auf Wunsch bei ihnen vor Ort.

Wanneneinstieg Fachbetrieb

Badewannentür Fachbetrieb
Wanne zur Dusche Badewanne zur Dusche Duschumbau Duscheinbau Badewannentür Wanneneinstieg Umbau Dusche Einbau Dusche Badewanneneinstieg Badsanierung Wanne zur Dusche Pflegekasse Badewanne zur Dusche Pflegekasse Duschumbau Pflegekasse Duscheinbau Pflegekasse Wanne zur Dusche Pflegekasse Zuschüsse Badewanne zur Dusche Pflegekasse Zuschüsse Duschumbau Pflegekasse Zuschüsse Duscheinbau Pflegekasse Zuschüsse Wanne zur Dusche Fachbetrieb Badewanne zur Dusche Fachbetrieb Duschumbau Fachbetrieb Duscheinbau Fachbetrieb Badewannentür Fachbetrieb Wanneneinstieg Fachbetrieb Umbau Dusche Fachbetrieb Einbau Dusche Fachbetrieb Badewanneneinstieg Fachbetrieb Badsanierung Fachbetrieb Barrierefreie Dusche Senioren Dusche Seniorengerchte Dusche Behindertendusche Behindertengerechte Dusche Umbau Barrierefreie Dusche Umbau Senioren Dusche Umbau Seniorengerchte Dusche Umbau Behindertendusche Umbau Behindertengerechte Dusche Badewannentür Fachbetrieb Badewanne zur Dusche Pflegekasse Zuschüsse Duscheinbau Pflegekasse